Wände

Am Anfang gestaltete ich erst einmal meine nächste Umgebung.
2002 errichtete mein Mann eine Betonmauer hinter dem Haus im Schattenhof der Scheune. Dort wagte ich, nach eigenem Entwurf, mein erstes Mosaik. Da das Ergebnis sich sehen lassen konnte folgte 2003 die Ausgestaltung der Badezimmerwände. Gleich im Anschluss entstand die Mosaikumrahmung eines Fensters, 2007 ein Fries am Balkon.

2011 folgte ein Mosaik in Kuba an der Wand einer Theke in einem Kulturhaus und ein Mosaik an der Wand eines Trafohäuschens in Gerstetten-Heldenfingen. Wegen des winterlichen Frostes habe ich dieses Urzeitmeermosaik in Glas gearbeitet.
2012 entstand die zweite Wand am Trafohäuschen und eine Auftragsarbeit für die Grundschule Krumbach-Deisenhausen, hier entstand das Logo der Schule, ein Drachen.

Detailansicht des Frieses

Bilder von gestalteten Wänden

2014 Puente Alto, Chile und ein Mosaikfries am eigenen Haus 
Urzeitmeer, Mehrgenerationenplatz am Kliff in Gerstetten-Heldenfingen  Bar, "Casa de la Cultura", Havanna, Reparto Electrico, Kuba   Das fertige Bad in unserem Haus 
Katzenhaie - Urzeitmeer, Mehrgenerationenplatz am Kliff in Gerstetten-Heldenfingen   Schullogo GS Deisenhausen  Wand in Kuba 
 
Vorderansicht mit Mosaik   Giebelwand